Wie Sie bei LOAN FINANCIAL ausleihen können

Offre de pret entre Particulier

Ein Verbraucherkredit betrifft Transaktionen für den Kauf von Waren oder Dienstleistungen, mit Ausnahme des Kaufs von Immobilien und Bauleistungen. Bevor ein Kredit vergeben wird, muss der Kreditnehmer jedoch unbedingt seine Kreditaufnahmekapazität kennen. LOAN FINANCIAL Credit, eine auf Privatkredite spezialisierte Online-Plattform, zeigt Ihnen die Schritte auf, die Sie befolgen müssen.

Wie man einen Kredit online beantragt

LOAN FINANCIAL Credit ist ein Fintech, was bedeutet, dass alle Anträge auf Kreditaufnahme bei uns ausschließlich über unsere Website gestellt werden. Dank des oben genannten Simulationstools können Sie in wenigen Minuten Ihren Kreditantrag ausführen und das Angebot und den Zinssatz sehen, das am besten zu Ihrem Bankkreditprojekt passt. Wenn Sie die verschiedenen Informationen, nach denen Sie gefragt werden, ausfüllen, erhalten Sie im Prinzip sofort eine Antwort (positiv oder negativ).

Erhalten Sie in Rekordzeit eine Antwort für Ihren Kredit

Sobald Ihr Kreditantrag vorab akzeptiert wurde, können Sie Ihren Kreditvertrag entweder sofort herunterladen und ausdrucken oder Sie erhalten ihn direkt und kostenlos per Post nach Hause geschickt. Sie müssen ihn dann unterschreiben und mit den angeforderten Belegen an uns zurückschicken.
Eine Liste der Belege finden Sie auch auf Seite 2 Ihres Vertrags. Sie brauchen Ihre Post nicht zu frankieren, das Porto ist kostenlos! Nach Erhalt Ihres vollständigen Dossiers können wir Ihnen dann innerhalb von 24 Stunden* eine Antwort geben.

Borgen Sie sich einen FINANZKREDITKREDIT: ein schnelles, faires und transparentes Darlehen.

Einen Verbraucherkredit bei uns aufzunehmen bedeutet, sich für einen schnelleren, gerechteren und transparenteren Kredit zu entscheiden: Alle unsere Kredite sind zu 100 % tilgbar, mit festen Zinssätzen und ohne versteckte Kosten: Sie werden zum Beispiel keine revolvierenden Kredite finden. Wollen Sie Ihr Projekt mit einem Konsumentenkredit finanzieren? Probieren Sie unser Simulationstool aus und finden Sie heraus, welches Angebot Ihrem Finanzierungsbedarf entspricht.

Kreditaufnahme: Wie viel kann ich erwarten?

Um den Höchstbetrag zu ermitteln, den ein Kreditnehmer zur Finanzierung seines Kaufprojekts ausleihen kann, muss er seine Kreditaufnahmekapazität ermitteln. Was ist das Ziel? Um Rückzahlungsausfälle zu vermeiden. Auch als Verschuldungskapazität bezeichnet, basiert die Kreditaufnahmekapazität auf mehreren Variablen.
Bei der Berechnung ihrer Kreditaufnahmekapazität berücksichtigt die Bank unter anderem

    die Verschuldungsquote des Kreditnehmers (normalerweise sollte sie 33% des Einkommens nicht übersteigen, aber die Bank kann eine höhere Verschuldungsquote z.B. im Falle eines komfortablen Einkommens tolerieren);
    die Höhe des persönlichen Beitrags des Kreditnehmers, falls vorhanden;
    das Alter des Kreditnehmers (insbesondere bei einem Wohnungsbaudarlehen, da die Rückzahlungsfrist länger ist);
    die Art des dem Darlehen zugewiesenen Zinssatzes (fest oder variabel);
    die Höhe der monatlichen Zahlungen;
    die Dauer der Ausleihe.

Beachten Sie, dass der persönliche Beitrag des Kreditnehmers seine Kreditaufnahmekapazität indirekt verändert. Tatsächlich wird ihm dieser Beitrag ermöglichen, den Zinssatz seines Kredits zu senken und im weiteren Sinne einen größeren Betrag zu leihen.

Um seine Kreditaufnahmekapazität selbst zu berechnen, um zu wissen, ob sein Kaufprojekt durchführbar ist, kann der Kreditnehmer auf ein Online-Simulationstool zurückgreifen. Dieser virtuelle Rechner wird ihn insbesondere auffordern, die Summe seines Einkommens, die Summe seiner Ausgaben und die Höhe der monatlichen Zahlungen der möglichen laufenden Kredite (Konsum, Immobilien...) einzugeben. Am Ende der Simulation hat der Kreditnehmer eine Vorstellung von seiner monatlichen Rückzahlungskapazität in Abhängigkeit von der gewählten Kreditlaufzeit.

Wie kann ich meine Ausleihkapazität erhöhen?

Neben dem persönlichen Beitrag gibt es andere Lösungen, um Ihre Kreditaufnahmekapazität zu erhöhen.

Der Zinssatz und die Versicherung des Kreditnehmers

Wir sprachen vorhin über die Art des Satzes. Ein variabler Zinssatz führt automatisch zu schwankenden monatlichen Zahlungen. Die Höhe des Kredits ist daher zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung nicht bekannt. Die Bank kann jedoch davon ausgehen, dass dies ein Risiko für den Kreditnehmer darstellt, insbesondere wenn der Kreditnehmer finanziell nicht gut gestellt ist. Sie wird dann dazu tendieren, einen geringeren Betrag zu gewähren. Um seine Kreditaufnahmekapazität zu erhöhen, wird dem Kreditnehmer daher empfohlen, sich für ein Festzinsdarlehen zu entscheiden.

Außerdem ist der Zinssatz allein nicht alles. Es ist der effektive Jahreszins (APR), der den Betrag eines Darlehens definiert. Sie umfasst alle Kreditkosten:

    Nominalzinssatz;
    Verwaltungsgebühren;
    Kosten der Versicherung;
    usw.

Was den Ausschlag geben kann, ist die Versicherung. Der Kreditnehmer ist nicht verpflichtet, das Versicherungsangebot der kreditgebenden Bank anzunehmen. Der Kreditnehmer kann bei einer anderen Institution eine Versicherung kaufen, um weniger zu bezahlen. Auf diese Weise wird er seine Kreditaufnahmekapazität erhöhen!

Kontaktinformationen

Adresse: Charlottenstraße 33/33a, 10117 Berlin
   WhatsApp Telefon: +49 17 627 985 007
   Email : loanfinancialeuro@gmail.com  /  infos@loan-financial.com
   Site web: https://loan-financial.com

 Pourquoi investir dans l'immobilier en Suisse | Info de l'immo